clown

Für wen möchten wir da sein:


  • für Kinder und Jugendliche mit chronischen und/oder lebensbedrohlichen Erkrankungen
  • für deren Eltern und
  • für die Geschwister
  • für Familien, in welchen ein Elternteil an einer schweren bzw. unheilbaren Krankheit leidet
  • für trauernde Eltern (Verlust eines Kindes durch Krankheit, Unfall, Totgeburt/Intrauteriner Fruchttod, Plötzlicher Kindstod)
  • für Kinder, die einen Elternteil oder eine nahe Bezugsperson (Großeltern, Freund, Kindergärtnerin, Lehrer) verloren haben.
  • für Kinder mit besonderen Bedürfnissen
  • für Kinder mit Auffälligkeiten im Bereich der sensorischen Integration

Unser aktuelles Angebot:

(laufendes Angebot: siehe Preisliste !)


Regenbogentage

1. Termin: 16.-17. Juli 2018, 10:00 - 17:00 Uhr, für alle Kinder von 4 bis 7 Jahren
2. Termin: 18.-19. Juli 2018, 10:00 - 17:00 Uhr, für alle Kinder von 7 bis 13 Jahren
3. Termin: 20.-21. Juli 2018, 10:00 - 17:00 Uhr, für alle Kinder, die durch Krankheit
beeinträchtigt sind

Folder Regenbogentage für ALLE Kinder, auch jene mit besonderen Bedürfnissen (pdf)
Folder Regenbogentage für ALLE Kinder, die durch Krankheit beeinträchtigt sind (pdf)


Regenbogenwoche

1. Termin: 2.Juli bis 6. Juli 2018
2. Termin: 27. August bis 31. August 2018

Folder Regenbogenwoche (pdf)


downloads:

Folder Regenbogental (pdf)
Folder Integrative Voltigier- und Reitpädagogik (pdf)
Folder Trauerbegleitung (pdf)
Folder Sensorische Integration (pdf)
Folder Ganzheitliche Kunsttherapie (pdf)
Folder Malort (pdf)