Image

Aufgefangen, mitgetragen!

Wo vor einigen Monaten noch eine große Baustelle zu sehen war, hat sich der ausgebaute Dachboden unserer alten Mühle in lichtdurchflutete, helle Räumlichkeiten verwandelt. Familien in einer akuten Krisensituation haben hier die Möglichkeit eine Auszeit vom Alltag zu verbringen. Wir gestalten ein individuelles und auf die unterschiedlichen Bedürfnisse abgestimmtes Therapie- und Rahmenprogramm. Auf Grund unseres interdisziplinären und professionellen Teams werden individuelle Ressourcen gestärkt, Freiräume ermöglicht und neue Perspektiven geschaffen.

Ganz nach dem Motto „Bunt wie der Regenbogen“ verbringen die Familien vielfältige, schöne Momente in einer schwierigen Zeit, die auch nachhaltig Kraft geben. Der alte Dachboden der ehemaligen Mühle wurde zu einer geräumigen, lichtdurchfluteten 90m² großen Therapiewohnung mit Lift und Panoramablick auf die Pferdekoppeln, den Reitplatz und die Weiden umgebaut.

Für die Finanzierung des Aufenthalts der Familien sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Mit Ihrer Spende - egal ob groß oder klein - leisten Sie einen wertvollen Beitrag!

Nähere Infos erhalten Sie per Mail an partner@regenbogental.at oder telefonisch unter 06769181945.

Seminarraum mieten

Auch ein Workshop-Raum mit ca. 150m² für Anti-Aggressions-Coachings für Kinder in krisenhaften Situationen, Familiengespräche, Vorträge, Trauergruppen und vieles mehr ist Teil des Umbaukonzeptes gewesen und nun fertiggestellt.
Wird der Workshopraum nicht für Therapiezwecke genutzt, kann dieser auch von externen Personen oder Firmen angemietet werden.
Der Raum kann zum Beispiel für Vorträge, Seminare oder Kurse genutzt werden.

Kinobestuhlung bis max. 30 Personen möglich
Beamer, Flipchart, Pinnwand und WLAN vorhanden

Nähere Infos erhalten Sie per Mail an m.bauer@regenbogental.at oder telefonisch unter 069911415075.

Mit der Buchung des Workshopraums bieten wir Ihnen an, unseren Hof kennenzulernen, Ihre Veranstaltung in einem schönen Rahmen durchzuführen und uns gleichzeitig finanziell zu unterstützen.
Viele Vereine setzen Fundraiser ein, um an notwendige Spenden zu kommen. Diese verschlucken aber für Ihre Arbeit den Großteil der Gelder selbst. Wir haben uns bewusst gegen eine solche Agentur oder einen Verband entschieden, damit Ihre Spende auch wirklich zu 100% und direkt im Regenbogental ankommt.

BAUTAGEBUCH

September 2022: Zusammenbau und Montage der Inneneinrichtung, Wandmalerei der Grusel-Wusel in jedem Zimmer

August 2022: Einbau von Lampen und Sesselleisten, Aufbau Spind und Kästen im Vorraum EG, Befestigung von ersten Dekorationselementen wie Bilder und Garderobehaken

Juli 2022: Einbau der Küche, Aufbau der ersten Möbel (Vorraum OG, Wohnzimmer)

Mitte Juni 2022:
Bestellung der Inneneinrichtung

Mitte April/Mai 2022:
Fertigstellung Badezimmer, Verlegung Fußboden, Einbau der Fenster

Mitte Februar 2022: Fertigstellung Stiegenhaus

Mitte November 2021: Start Innenputz

Anfang November 2021: Einbau des Lifts

Oktober 2021: weitere Planung des Innenausbaus

August / September 2021: Elektroinstallationen und Installateursarbeiten, Einziehen einer Holzzwischendecke für Matratzenlager (Sommercamps)

Anfang Juli 2021: Montage der neuen Fenster

Mitte Juni 2021: Einziehen der Zwischendecke

Mai 2021: Neugestaltung der Raumaufteilung, Mauerausbruch der neuen Fenster

April 2021: Setzen des Aufzugschachts

Anfang März 2021: Baustart, Abriss von Mauern, Decken und Böden

Aufgefangen, mitgetragen aus Sicht der Kinder!

regenbogental_mit_pferd.png
  • Therapiehof Regenbogental
  • Mühlgasse 10, 2544 Leobersdorf
  • 0699 11415075
  • therapiehof@regenbogental.at
  • Spendenkonto
  • AT26 3204 5000 0199 3419
©2020 Regenbogental 
All rights reserved
Design by Sophie Stadler and Julian Gruber
Fotos by Sandra Schmid and Christian Husar