2010/11

Am 19. und 20. November 2011 veranstalteten wir im Rahmen des Adventmarktes im Schloss Tribuswinkel einen Punschausschank zu Gunsten des Vereins Regenbogental.

Der Gesamterlös von € 920 wird für Familien verwendet, welche die Kosten einer reitpädagogischen Begleitung nicht selbst tragen können.

 Punschstand-Plakat

 

 

Foto

 

 

 

 

 

 


 

Am 11. November 2011 lud Juwelier Herwig Hüttl zum „Winterzauber“ in sein Geschäftslokal in 2514 Traiskirchen ein. In gemütlicher Atmosphäre, in der die Gäste kulinarisch verwöhnt wurden, konnte man Schmuckstücke bewundern und erwerben.
Die Veranstaltung wurde durch die Verlosung eines Goldcolliers mit Brillanten und noch weiteren Preisen im Gesamtwert von über € 2.000 gekrönt. Der Erlös aus dem Losverkauf wurde von Herrn Hüttl karitativen Zwecken gespendet, wobei er dem Verein Regenbogental einen Scheck über € 300 überreichte.

Wir sagen DANKE!

www.juwelier-huettl.at

Foto

 


Foto Nachruf


 

Unsere Bewunderung gilt Präsident Dr.Christoph Reisner und seinem Team, welches durch seinen unermüdlichen Einsatz, in einem wunderschönen Ambiente, diesen Ball zu einem unvergesslichen Ereignis werden ließ. Der Reinerlös von € 10.000 hat unsere Erwartungen weit übertroffen.

Wir bedanken uns im Namen des gesamten Teams des Regenbogentals auf das Herzlichste bei allen Sponsoren !
Artikel der Ärztekammer (pdf)

 

Das Team des Regenbogentals hat diesen Ball zum Anlass genommen, um eine Choreografie zu dem Lied „Geboren um zu leben“ von der Gruppe „Unheilig“ einzustudieren. Der Text dieses Liedes und die tänzerische Darstellung sollen die Thematik unserer Arbeit zum Ausdruck bringen.
Die Choreografin und Tänzerin Barbara Korvas entwarf die Choreografie zu diesem Lied.
Choreographie (Video)

 

Sowohl wir Erwachsenen, als auch die Kinder hatten viel Spaß beim Einstudieren und waren mit Herz und viel zeitlichem Engagement dabei.
Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden.

 

Foto

 


 

Der Club Soroptimist Maria Theresia um Präsidentin Gerda Stocker-Legenstein hat im
November 2010 beim traditionellen Spezimarkt in der Wiener Neustädter Sparkasse
wieder für den guten Zweck Spezialitäten angeboten.
Der Erlös dieser Benefizveranstaltung von € 2.500 kam unserem Projekt zu Gute.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden, besonders bei Frau Dr.Stocker-Legenstein und
Frau Mag.Andrea Klemm, für die Organisation und ihren selbstlosen Einsatz !

Foto

 


 

Am Mittwoch den 21. April 2010 um 19:30 wird im Kindergarten Melkergründe in 2500 Baden ein Vortrag zum Thema „Kinder in ihrer Trauer begleiten - denn in der Trauer lebt die Liebe weiter“ gehalten.

 


 

Am Rosenmontag, 26 Jänner 2010, veranstaltete die Plattform
WIR FRAUEN ein Event unter dem Motto
„Maske in Schwarz“.

Dank des unermüdlichen Einsatzes der Damen und auch so manchen Herrn von WIR FRAUEN wurde der Abend zu einem amüsanten, kurzweiligen Ereignis.
Die Obfrau Erika Buchinger konnte uns in Folge, die stolze Summe von € 3.000 überreichen.

 

Foto   Foto

WIR FRAUEN waren die ersten, die unser Projekt durch ihren Einsatz unterstützten. Ein Teil der Summe wurde für die Ausbildung des Pferdes „Cherie“ verwendet.

 

Foto

 

regenbogental_mit_pferd.png
  • Therapiehof Regenbogental
  • Mühlgasse 10, 2544 Leobersdorf
  • 0699 11415075
  • therapiehof@regenbogental.at
  • Spendenkonto
  • AT26 3204 5000 0199 3419
©2020 Regenbogental 
All rights reserved
Design by Sophie Stadler and Julian Gruber
Fotos by Sandra Schmid and Christian Husar